Versuche in Weiß

Angeregt durch Challenge 19 der Diva habe ich meinen weißen Stift ein wenig tanzen lassen. Herausgekommen ist zum einen diese kleine Kritzelei auf blauem Hintergrund. Durch die Verwendung der weißen Farbe entsteht fast der Eindruck zarter weißer Spitze.

Das zweite Blatt ist eine von Zentangles inspirierte Arbeit. Zuerst musste ich dafür sorgen, dass im Hintergrund eine klare Teilung in eine weiße und eine schwarze Fläche geschah. Mein dicker Colli-Marker leistete mir hier gute Dienste. Danach begann ich die Muster zu zeichnen, wobei ich immer dann, wenn ich an die Grenze der Flächen stieß, den Stift wechselte.Ich habe ganz bewusst kaum flächige Muster verwendet, um die Zartheit der Linie den großen Hintergrundflächen entgegen zu setzen.


Published in: on 27. April 2011 at 11:43  Comments (1)  
Tags: , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2011/04/27/versuche-in-weis/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. The white lace is cute, but I especially like the black and white one. Well done.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: