Blaues Sonnenband

Anne stellte in unserem Kritzelforum folgende Aufgabe:

Sie nannte das Thema „Hochzeit“, bei der die Braut etwas Altes, etwas Neues, etwas Geliehenes und etwas Vertrautes tragen soll. Entsprechend formulierte sie die Aufgabe: „
Nehmt ein altes (= Euch schon lange vertrautes) Muster, ein neues (= noch nie gekritzeltes) Muster und damit die Anderen auch wissen, welches Muster NEU ist, solltet Ihr das hübsch blau colorieren…bei allem anderen Drumherum habt ihr freie Hand…Größe des Blattes, Anzahl der Kritzelmuster, Motiv etc….alles egal.“

Zu spätnächtlicher Stunde habe ich mich nun noch hingesetzt und diese kleine Kritzelei angefertigt. Dieses Muster, welches ich in dem blauen Band verwendet habe, sah ich vor noch nicht allzu langer Zeit beim Durchstöbern des www auf der Suche nach einem neuen Muster. Ich mag die Schlichtheit des Musters und es ist, als würde es aus lauter kleinen Sonnenaufgängen bestehen. Daher nenne ich es einfach Sonnenband.

Published in: on 2. November 2011 at 01:02  Comments (1)  
Tags: , , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2011/11/02/blaues-sonnenband/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Das war wohl echt spääät, Simone *gggg*…nix VERTRAUTES, sondern was BLAUES *lach*…aber in der Aufgabe hastes ja perfetto hinbekommen. Ein Bild, bei dem man sich beobachtet fühlt…und es ist so schön fluffig, das mag ich!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: