Philharmonisches

Gestern waren wir in der Philharmonie, um den Arien von Europas wohl bekanntester Sopranistin Edita Gruberova, die eine Meisterin der Koloratur ist, und dem Münchner Rundfunkorchester zu lauschen. Ich muss gestehen, nach anfänglichen Zweifeln, da ich es eigentlich nicht mag, wenn Arien aus dem Handlungszusammenhang einer Oper herausgerissen werden, wurde ich doch eines Besseren belehrt. Nicht nur die Musik, die Klangfülle, die Stimmung an sich fingen mich ein, sondern auch das Sehen der Musiker, des Publikums und nicht zu vergessen der im Rampenlicht pailettenglitzernden Diva. Ich habe versucht, zumindest im Ansatz dieses Erlebnis in einer kleinen 9x9cm-Kritzelei auf strukturiertem Papier einzufangen.

Published in: on 2. April 2012 at 19:11  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2012/04/02/philharmonisches/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: