Neue ATC-Serie: Minimonster und andere „Kleinigkeiten“

Im Moment habe ich nicht viel Zeit zum Zeichnen. Das neue Schuljahr hat begonnen, die offiziell anberaumte Projekt- und Wanderwoche will gemeistert werden und so bin ich doch am Abend ziemlich erschöpft und nicht mehr in der Stimmung, größere Bilder zu Papier zu bringen. Zwar habe ich kleinere Zeichnungen angefertigt, doch dann fehlte mir die Lust und die Muse, das hier einzupflegen. So habe ich heute ein paar kleine Sachen zu zeigen, unter anderem und hauptsächlich meine neuen ATC-Kärtchen: Minimonster. In ihnen vereinen sich die unterschiedlichsten Mal- und Zeichenmedien. So habe ich jedem Kärtchen eine Farbe zugeordnet und mit Aquarellfarbe grundiert. In dieser Farbe habe ich dann die kleinen Monsterchen gestaltet, wobei mir wichtig ist, dass jede Figur einen eigenen Charakter erhält. Gezeichnet habe ich sie mit Polychromos-Farbstiften. Monster allein auf einem solchen Kärtchen sahen doch etwas verloren aus, sodass ich im Hintergrund noch Akzente setzte und mit meinem Rotring Rapidographen den Rand gestaltete und auch den Monsterchen Kontur verlieh. Der letzte Schritt galt den Highlights, die ich möglichst sparsam mit einem weißen Gelstift setzte.

ATC Serie VII – Minimonster – 01

ATC Serie VII – Minimonster – 02

ATC Serie VII – Minimonster – 03

Und da ich momentan dabei bin, die Möglichkeiten meiner Farbstifte auf unterschiedlichsten Papieren zu testen, ist ein kleines florales Bild entstanden. Ich mag es, wenn man die Struktur des Malgrundes, aber auch die Strichführung der Stifte weiterhin erkennen kann. Gezeichnet habe ich mit Polychromos-Farbstiften auf eine A6-Karte mit rauher Struktur, wobei mir die Papiersorte unbekannt ist.

Und angeregt durch eine der letzten Wochenaufgaben der Diva entstand folgende kleine Kritzelei mit den Mustern Assunta und Mooka (10x10cm).

 

 

 

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2012/08/30/neue-atc-serie-minimonster-und-andere-kleinigkeiten/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. I absolutely love your little monsters. They’re wonderful!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: