Zwei Fliegen mit einer Klappe

Heute habe ich sozusagen zwei Aufgaben auf einmal gelöst. Die neue Wochenaufgabe der Diva stellt vor die Wahl zwischen der sogenannten „Komfortzone“ oder der „Gefahrenzone“. Komfortzone bedeutet in diesem Zusammenhang, dass man doch dazu neigt, in altbewährten Bahnen zu verweilen und Techniken, Muster, gestalterische Impulse, die geübt sind, immer wieder zu verwenden. Die Gefahrenzone dagegen ist dort, wo man sich unsicher fühlt, was man bisher gemieden hat. Meine Komfortzone ist das Zeichnen mit dem schwarzen Pigmentliner und dem anschließenden Schattieren, da ich es liebe, den Bildern Tiefe zu verleihen. Dies nicht zu tun, fällt mir sehr schwer, da ich dann das Gefühl habe, einfach noch nicht fertig zu sein. Ebenso habe ich bisher vermieden, mit diversen farbigen Stiften, die ich durchaus besitze, zu zeichnen, einfach weil ich den starken Schwarz-Weiß-Kontrast sehr mag. So habe ich Erins neuestes Zendala-Template genommen und es einmal im Rahmen meiner „Komfortzone“ gestaltet, zum anderen dann aber meine „Gefahrenzone“ – unschattiertes Zeichnen mit farbigen Stiften – betreten.

"Komfortzone"

„Komfortzone“

"Gefahrenzone"

„Gefahrenzone“

 

Advertisements

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2013/10/28/zwei-fliegen-mit-einer-klappe/trackback/

RSS feed for comments on this post.

18 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. wow!This is not your comfort zone?????amazing 🙂

  2. Wow! They are both gorgeous!

  3. Beautiful work! I LOVE the first one.

  4. Your „comfort zone“ is fantastic but I think your „danger zone“ turned out amazing, as well!

  5. I love both your zendala’s. It’s fun to see what your dangerzone is. Your use of color looks very good. I am more of a color person.

  6. Beautiful work! I especially love the echoism on the second zendala.

  7. Oh, wie schön! Ich kann nicht glauben, dass diese Ihren Weg aus der Komfort-Zone ist …

  8. Das erste Zendala ist fantastisch! Dein Schattieren ist großartig und ist eindeutig deine „comfort zone“! Das zweite der „danger zone“ ist auch wunderbar geworden. Durch die Linien bekommt es auch eine schöne Tiefe!

  9. Both are beautiful. The first one is absolutely gorgeous.
    For the Challenge we have a bit of the same idea. I do use colors sometimes, but just a touch of them. So I will make my challenge peace with a lot of color.

  10. Very very beautiful. Gut gelongen.

  11. Your color zentangle is very nice. I like it alot.

  12. Your first one is intense. It has great detail in it. The color you did very well. I think that sometime our comfort is determined more by the process than the outcome. You did well with the color.

    • Guess I did not edit this real well. Should read.. I think sometime our comfort is determined more by the process than the outcome.

  13. Wow! Really amazing work. You make it look so easy! NancyD

  14. Both are great. I really like the vignette effects.

  15. You did very well with this color, however I’m also a black/white zentangle lover. I just finished my Challenge, in color too and I still don’t like it.

  16. Both are beautiful, but my favourite is the first for it’s wonderful detail.

  17. Both of these are STUNNING! The first one is so amazingly intricate – beautiful fine line work. The second one I love love love. Really, really wonderful work


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: