Noch einmal Aquafleur

Ich habe diese Woche in meinem Lieblingsladen für Künstlerbedarf gestöbert, meine Faber Castell Polychromos – Farbstifte um einige Farben erweitert und dort sehr schöne Künstlerpapiere gefunden. Neben meinem geliebten Bristol-Zeichenpapier fand ich auch eines, welches durch seine schöne Struktur besticht. Bei genauem Hinsehen erkennt man winzige Fasern, die in das Papier eingearbeitet wurden. Für das Zeichnen mit meinen ganz dünnen Pigmenttuschestiften ist es weniger geeignet, denn es trinkt die Farbe regelrecht weg. So habe ich zu meinen Sepiastiften gegriffen und mich nochmals auf das Muster Aquafleur besonnen. Entstanden ist folgende kleine Materialprobe in der Größe 12×12 cm.

©SimoneBischoff_Aquafleur3Sepia_01022014

Published in: on 1. Februar 2014 at 15:42  Comments (6)  
Tags: , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2014/02/01/noch-einmal-aquafleur/trackback/

RSS feed for comments on this post.

6 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. That is absolutely great! I like the pillar one in the middle! compliments it nicely.

  2. Beautiful shading.

  3. I love how you wrapped the center with the aquafleur, and your shading is lovely!

  4. So pretty! I love what you did with that center piece. What a fabulous idea. Beautiful.

  5. Wow, the design of this tile is so great! Aquafleur itself is very well done.

  6. Sehr schön! Mir gefallen die sanften Farben. Die Zeichnung wirkt sehr weich und harmonisch auf diesem sehr schönen Hintergrund!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: