Blaue Federn

Immer wieder haben mich beim Stöbern im Netz die vielfältig gestalteten Federn fasziniert. Und so habe ich selbst einmal zwei davon gestaltet, die erste auf feinweißem Bristol-Zeichenpapier mit einer wunderbar glatten Oberfläche. Die zweite zeichnete ich auf strukturiertes Papier und gestaltete damit eine Geburtstagskarte. Man kann gut erkennen, dass sich die Pigmente der Farbstifte nicht gleichmäßig verteilt haben. Aber ich finde, das hat seinen ganz eigenen Reiz und wird dem Material gerecht. Der Hintergrund ist Motivkarton. Selbst das Zeichnen dieser Federn vermittelt eine gewisse Leichtigkeit und ich bin mir sicher, dass das nicht meine letzten gewesen sein werden.

©SB_Feder01_08022016

 

©SB_Geburtstagskarte02_28022016

Ein Gedanke zu “Blaue Federn

  1. Anna 29. Februar 2016 / 08:10

    die Federn gefallen mir gut, das Zentangle ist hier nicht im Vordergrund, sondern die Feder, das will ich auch mal versuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s