Vorweihnachtliche Ruhepole in einer hektischen Zeit

Ja, diese Ruhepole zu schaffen ist für mich momentan sehr wichtig. Eingebunden in den Wintermärchentheaterbetrieb hinter den Kulissen in meiner Schule bei laufendem Unterricht, der nach Möglichkeit nicht ausfallen darf, bleibt nicht viel Zeit, um sich selbst herunterzufahren und zur Ruhe zu kommen. Dabei mag ich diese stillen Momente bei Kerzenlicht, guter Musik und einer kuscheligen Umgebung, in der man sich seine kleine Insel schafft. So ist in den letzten Tagen in eben diesen kostbaren Momenten wieder Weihnachtliches entstanden, unter anderem auch inspiriert durch die Diva und Erin, aber eben auch einige Zeichnungen für Weihnachtskarten, die ich thematisch in neuen Beiträgen dann unkommentiert zeigen möchte.

Hier nun aber erst einmal Erins Zendala Dare 34 und die neue Wochenaufgabe der Diva, bei der das Muster Keenees zum Einsatz kommen sollte.

©Simone Bischoff_34ErinsDare05122012

©Simone Bischoff_Keenees05122012

 

Spontanes ohne Flächenbegrenzungen

Ein weiteres spontan gezeichnetes A6-Bildchen ganz im Sinne der Wochenaufgabe der Diva ist entstanden – ohne die Nutzung von so genannten Strings, die die Fläche gliedern und teilen, sodass man sie mit Mustern füllen kann. Durch die gewählten Muster wirkt das Bild fast ein wenig orientalisch.

Auch das zweite 10x10cm-Quadrat ist einer spontanen Laune entsprungen und war wunderbar entspannend.

©Simone Bischoff_NoString01122012

©Simone Bischoff_oT01122012

Wochenaufgabe 97 der Diva – Kritzeln ohne Flächenteiler

In dieser Woche forderte die Diva in ihrer Wochenaufgabe etwas, was eine meiner Vorlieben ist: Kritzeln ohne Flächenteiler, ohne Linien, die das Format aufteilen, sodass das Bild ein Eigenleben entwickelt, wächst und immer wieder während des Entstehens für neue Überraschungen gut ist. Ich denke, bei diesem 10x10cm-Quadrat ist unschwer erkennbar, dass ich unten in der linken Ecke begonnen habe.

Published in: on 29. November 2012 at 19:30  Comments (5)  
Tags: , , , , ,

Erins Zendala-Template Nummer 33

… ohne viele Worte. Danke Erin :-)

Published in: on 25. November 2012 at 18:00  Comments (5)  
Tags: , , , ,

Und noch einmal “Zinger”

In einer kleinen Pause zwischendurch entstand heute noch ein weiteres kleines “Kritzelchen” mit dem Muster Zinger, welches die Diva diese Woche einforderte. Diese Kritzelauszeiten bieten mir gerade an stressigen Arbeitstagen wunderbare Momente der Entspannung.

Published in: on 21. November 2012 at 19:55  Comments (11)  
Tags: , , , , ,

Divas Weekly Challenge #96 & ein neues offizielles Muster “Zinger”

Heute stellte die Diva in ihrem Blog eine neue Wochenaufgabe: Man sollte das neue – alte Muster Zinger verwenden, um eine Kritzelei zu gestalten. Ich habe es heute in altbewährter Form genutzt, um mich nach einem langen Arbeitstag ein wenig zu entspannen – einmal auf ornamentale Art, zum anderen eher naturalistisch. Beide Zeichnungen haben die Größe 10×10 cm und ich habe sie mit meinem Pigmentliner von Staedtler 0,05 auf cremefarbenem Papier gezeichnet.

Published in: on 19. November 2012 at 22:01  Comments (18)  
Tags: , , , , ,

Seele baumeln lassen ….

…. das hatte ich mir heute vorgenommen. Ein Spaziergang in der Herbstsonne umgeben von all den warmen Farben des fallenden Laubes und den erdigen Düften dieser Jahreszeit und endlich einmal wieder Zeit nehmen für meine Stifte und den zauberhaften Templates von Erin haben heute für meine Entspannung gesorgt und mich neue Energie tanken lassen. Da ich in letzter Zeit kaum zu Zeichnen der Zendalas gekommen bin, habe ich heute Nr. 31 und 32 gestaltet und richtig Freude daran gehabt.

Weekly Challenge #95: Guest Post – “Mickey Challenge”

In dieser Woche übernahm ein CZT Courtney bei der Diva die wöchentliche Aufgabenstellung.

Am 8.November 1928 hatte Walt Disney sein Debüt mit dem animierten Kurzfilm “Steamboat Willie”.  Mickey stellte sich vor und schon bald folgte seine treue Gefährtin Minnie Mouse. Mit der Darstellung von Mickey, Minnie oder anderen Disney-Figuren hatten wir so die Möglichkeit, Walt Disney und seinem großartigen Können zu huldigen. Ursprünglich hatte ich vor, beide zu “porträtieren”, doch ich hatte nur die Zeit für Minnie, die ich in “Mädchenmuster”, also Pünktchen, Blümchen und Herzchen einbettete. Dem Ganzen habe ich mit meinen Farbstiften noch Farbe verliehen. Und hier ist sie nun:

Published in: on 16. November 2012 at 19:14  Comments (8)  
Tags: , , , , ,

Erins Dare #30 – PIE

Ich habe seit einigen Tagen bereits dieses Template von Erin mit Mustern gefüllt, hatte aber bedingt durch beruflichen Stress einfach keine Zeit, um es zu scannen und hier einzupflegen. Momentan hätte ich gern mehr Zeit zum Zeichnen, aber gerade die Wochen vor Weihnachten sind besonders arbeitsintensiv und anstrengend. Aber heute habe ich das Wochenende eingeläutet und sofort vollendete Bilder gescannt, sodass ich sie nun zeigen kann.

Erin stellte die Aufgabe, das Template mit Mustern zu füllen, die zusammen das Wort PIE ergeben. Meine Wahl fiel auf: PAIS; INAPOD und EYE-WA, alle zu finden auf  http://tanglepatterns.com/.

 

Muster Socc – Divas Challenge #94

Diese Woche beteilige ich mich wieder einmal an der Challenge der Diva, die jede Woche eine neue Aufgabe ins Netz stellt. In ihrer dieswöchigen Aufgabe sollte das Muster Socc benutzt werden. Es erinnert mich ein bisschen an meine Lienienspiele.

Published in: on 7. November 2012 at 19:35  Comments (10)  
Tags: , , ,
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 242 Followern an