Experimente mit doppelter Linie – Kugelspiel

Im Unterricht experimentierte ich mit meinen Siebtklässlern vor einiger Zeit mit der Möglichkeit, mit zwei Stiften zugleich zu zeichnen. Wir nahmen dafür zwei Bleistifte, klemmten zwischen sie einen Radiergummi und fixierten das Ganze mit Klebeband, damit nichts verwackeln konnte. Damit zeichneten wir Bänder auf ein großes Blatt, wobei es zu Überschneidungen kommen konnte und durfte. Danach – und das war Sinn dieser Übung – sollte zur Schulung der räumlichen Vorstellung über das Drunter und Drüber entschieden werden. Natürlich hatte ich diese Technik den Kindern vorgeführt und so fand ich mein Doppellinienzeichengerät in meinem Federmäppchen wieder. Diesem Reiz der doppelten Linie konnte ich mich nicht entziehen und so experimentierte ich damit ein wenig. Mein erstes Blatt „Kugelspiel“ möchte ich hier zeigen. Ich zeichnete mit meinem Faber Castell Pigmentliner 0,1 und Graphit auf Zeichenpapier im A4-Format.

Published in: on 24. Juni 2011 at 22:57  Comments (4)  
Tags: , , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://kunstkramkiste.wordpress.com/2011/06/24/experimente-mit-doppelter-linie-kugelspiel/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Wow. Very, very well done

  2. wonderful!

  3. Das erinnert mich irgendwie an Spielzeugkästen aus dem 19.Jh. Noch so liebevoll und detailreich gestaltet.

  4. Gabriele’s „liebevoll und detailreich“ trifft es haargenau. Angetan bin ich auch von den genau passenenden und gut gesetzten Schattierungen. Diese sind für mich ein schwarzes Tuch – ich schaff es einfach nicht. Lg Pumukeline


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: