Neues Muster: Eleganza

An dieser Stelle möchte ich nach langer Zeit wieder einmal ein neues Muster vorstellen, welches viele Variationsmöglichkeiten bietet und sehr einfach zu zeichnen ist, brauchbar sowohl als Flächenfüller, als auch als Borte, mal mit starken Kontrasten, mal zart schattiert. Ich wünsche meinen Lesern und Mitmusterkritzlern viel Freude bei der Verwendung des Musters ELEGANZA.

©SimoneBischoff_MusterELEGANZA_07032014

Außerdem ist so ganz nebenbei noch eine kleine Kritzelei quasi als Pausenfüller entstanden.

©SimoneBischoff_oT_07032014

Published in: on 7. März 2014 at 16:38  Kommentare (1)  
Tags: , , , ,

Noch einmal Gittermuster

In einer meiner Vertretungsstunden gab ich den Schülern in verkleinerter Form meine Gittermusterbausteine in die Hand mit der Vorgabe, einfach einmal zu experimentieren, sich gegenseitig Muster per Buchstabe und Ziffer vorzugeben und diese dann zu zeichnen. Da ich oft in meinem Unterricht eher etwas zeige, als zu viele Worte darüber zu verlieren, da man durch Beobachten und Nachahmen durchaus gute Erfolge verzeichnen kann, habe ich mit den Kindern mitgemacht. Als ich dann schattierte, zeigte sich ein Junge dieser 7. Klasse so beeindruckt von der Raumwirkung, dass er ganz spontan ausrief: “Das sieht ja aus wie eine Halfpipe!” Und so hat diese kleine Gittermusterkritzelei (12 x 12 cm), in denen ich die Muster A3, B3 und H5 verwendete, ihren Namen bekommen: “Halfpipe”.

Gittermusterbausteine A3, B3 und H5

Gittermusterbausteine A3, B3 und H5

Eine interessante Musterwahllösung für Gittermuster

In der dieswöchigen Wochenaufgabe der Diva bezog sich Laura Harms auf einen Newsletter der offiziellen Zentangle-Seite (Hier), in dem kleine Bausteine für auf Gitter basierende Muster in einer Tabelle zusammengefasst sind. Ich habe mir eine eigene Bausteintabelle gezeichnet und in einer ersten kleinen Kritzelei (10 x 10 cm) das Muster A5 verwendet. Weitere Versuche werden folgen. Ich stelle auf alle Fälle diese meine Bausteinübersicht in meine Mustergalerie und stelle sie anderen Kritzlern gern zur Verfügung. Pbrigens macht es auch Spaß, dies einmal mit Kindern auszuprobieren, indem je zwei Kinder zusammenarbeiten und einer dem anderen vorgibt, welches Muster er zu zeichnen hat, ohne dass beide es sehen. Durch die Bezeichnung der Spalten und Zeilen in Form von Zahlen und Buchstaben funktioniert das ähnlich wie bei einem Schachspiel und die Musterbezeichnung ist eindeutig. In meiner Musterbausteintabelle habe ich bewusst Einschwärzungen und Schattierungen weggelassen, um doch noch eine gewisse Gestaltungsfreiheit zu ermöglichen.

Musterbausteine für Gittermuster

Gittermuster A5Gittermuster A5

Neues Muster: Keimling

©SimoneBischoff_020MusterKeimling28022013

Published in: on 28. Februar 2013 at 16:45  Kommentare (1)  
Tags: , ,

Neues Muster: Splitter (Wabenmuster 13)

Wenn man genauer hinschaut, erkennt man viele zersplitterte Herzen …

Published in: on 16. Juni 2012 at 20:13  Kommentare (1)  
Tags: , ,

Neues Muster: Netzwerk (Wabenmuster 12)

Published in: on 16. Juni 2012 at 20:11  Hinterlasse einen Kommentar  
Tags: , ,

Neues Muster: Kaskade (Wabenmuster 11)

Published in: on 16. Juni 2012 at 20:09  Hinterlasse einen Kommentar  
Tags: , ,

Neues Muster: Wabenspiralen (Wabenmuster 10)

Published in: on 16. Juni 2012 at 20:07  Hinterlasse einen Kommentar  
Tags: , ,

Neues Muster: Vita (Wabenmuster 09)

Bei diesem Muster habe ich mich mit der Namensfindung sehr schwer getan. Dank Ina, auf die es sehr lebendig wirkte, erhielt es nun den Namen Vita.

Published in: on 16. Juni 2012 at 20:05  Kommentare (1)  
Tags: , ,

Neues Muster: Schwarm (Wabenmuster 08)

Heute nun möchte ich weitere Wabenmuster zeigen.

Dieses hier mutet an wie lauter kleine Insekten. Es sieht schwieriger aus, als es zu zeichnen ist und je nach Blickwinkel ist es ein Insektenschwarm oder ein Sternenschauer. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Published in: on 16. Juni 2012 at 20:03  Hinterlasse einen Kommentar  
Tags: , ,
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 136 Followern an